Regelmäßiger Trainingsbetrieb – Radsport in der Wedemark kommt auf Touren

Nach der Gründung der Radsportabteilung „Equipe Wedemark“ des Mellendorfer TV im Januar findet nun ein regelmäßiger Trainingsbetrieb statt. Treffpunkt ist sonntags um 10 Uhr auf dem Parkplatz des MTV-Sportparks an der Industriestraße in Mellendorf. Nach einer kurzen Besprechung geht es für 1,5 bis 2,5 Stunden auf einem Rundkurs durch die Wedemark und angrenzende Gemeinden. Am letzten Sonntag fanden sich elf Fahrer bei frühlingshaftem Wetter und milden Temperaturen am Treffpunkt ein. Die Trainingstour führte über Bissendorf, Wiechendorf und Brelingen, wo weitere Fahrer zur Gruppe stießen, nach Abbensen; von dort ging es über Vesbeck, Mandelsloh, Mariensee nach Helstorf und schließlich nördlich um den Brelinger Berg herum über Elze zurück nach Mellendorf. Am Ende standen etwas über 60 Kilometer Gesamtstrecke auf dem Tacho des zufriedenen Spartenleiters Dirk Eismann: „Die heutige Ausfahrt war super, die Gruppe hat gut harmoniert und alle hatten sichtlich Spaß. Ich freue mich auf nächste Woche“.

Wer ebenfalls Interesse am sportlichen Radfahren hat, ist eingeladen, bei der nächsten Ausfahrt mitzumachen. Gefahren wird in einer Gruppe, so dass man vom Windschatten des Vordermanns profitieren kann. Das Tempo wird so gewählt, dass niemand „unter die Räder“ kommt. „Wir fahren als Gruppe los und kommen als Gruppe an“ ist das Motto bei den sonntäglichen Trainingsfahrten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.