CTF „Über Stöckse und Steinchen“ in Nienburg

Am heutigen Samstag nahmen vier unserer Teammitglieder an der CTF des RSC Nienburg teil.

Die Strecke führte von Nienburg aus über Wald- und Forstwege östlich Richtung Krähe. Dort warteten die ersten Anstiege und Singletrails auf die insgesamt 137 Teilnehmer. Durch Laub- und Nadelwälder ging es über traumhafte Wege Richtung Süden, wo dann nach ca. 25 km die Kontrolle mit Butterkuchen und heißem Tee wartete.

Nach der Kontrolle ging es Richtung Truppenübungsplatz über Singletrails und die Querung eines Heidefeldes für die Fahrer weiter. Zum Schluss begeisterte noch die Umrundung eines Baggersees mit Singletrails der Extraklasse die Fahrer. Im Ziel wartete der Veranstalter mit super Nachverpflegung auf die Teilnehmer. Vielen Dank für den tollen Jahresauftakt an den RSC Nienburg.

Wir freuen uns schon auf unsere eigene CTF am 09.02. und hoffen auf ähnlich viele Teilnehmer, die ihren Spaß haben werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.