Equipe Wedemark mit am Start

Am Samstag, 27. September, veranstaltet die Rudergemeinschaft Angaria aus Hannover zum 35. Mal das „Radrennen der Ruderer“ in der Wedemark, mit Start und Ziel am Sportplatz in Brelingen. Bei dem Rennen treten die rund 50 Teams aus ganz Norddeutschland in einem  Mannschaftszeitfahren gegeneinander an. Jedes Team besteht aus vier Fahrern, die als Mannschaft auf die Rundstrecke um den Brelinger Berg geschickt werden, der insgesamt dreimal im Uhrzeigersinn umrundet wird, so dass am Ende eine Strecke von 51 Kilomter zu bewältigen ist.

Die Radsportabteilung „Equipe Wedemark“ des MTV lässt sich dieses Radfahr-Event natürlich nicht entgehen und wird mit zwei Mannschaften an den Start gehen. Chancen auf einen Sieg bestehen allerdings nicht, denn in Brelingen treffen sich neben Hobby-Radlern wie die Wedemärker, denen es um den Spaß an der Sache geht, auch echte (Halb-)Profis mit Top Equipment, die den Sieg vermutlich unter sich ausmachen werden. Der Startschuss fällt am Samstag, 27. September, um 13 Uhr, die Mannschaften starten dann im  Minutentakt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.